Schmerzursachen

Rückenschmerzen und Gelenkschmerzen

Gelenk- und Rückenschmerzen

Gelenk- und Rückenschmerzen

Was lindert Rückenschmerzen und Gelenkschmerzen dauerhaft?

Schmerzmedikamente sind es nicht. Diese lindern keine
Rückenschmerzen. Sie unterdrücken lediglich den Schmerz.
Sie wirken nicht auf die Ursache. Deshalb kommen die Schmerzen
nach dem Abklingen der Wirkung wieder.

Wird die Ursache der Schmerzen behandelt, kann die Behandlung
auch nachhaltig schmerzlindernd wirken.

Wiederkehrende Rückenschmerzen oder Gelenkschmerzen können
verschiedene Ursachen haben:

Die häufigste Ursache von Rückenschmerzen ist tatsächlich eine verspannte Muskulatur.
Durch zu viel Sitzen, Fehlhaltungen oder Überanstrengung. Am bekanntesten sind die Nacken- und
Schulterschmerzen durch Computerarbeit. Aber auch Stress führt dazu, dass die Muskeln unter
Dauerspannung sind.

Rückenschmerzen können aber auch durch kleinste Verschiebungen im Bereich der Wirbelsäule
entstehen. Wenn dadurch ein Nerv belastet wird, sind die Schmerzen schnell da.

Dann gibt es noch den Beckenschiefstand, der starke Rückenprobleme verursacht. Ein
schiefstehendes Becken kann man an der Körperhaltung der Betroffenen erkennen:

  • Die Körperhaltung ist verdreht oder verschoben.
  • Eine Schulter scheint tiefer zu sein.
  • Die Bewegung im Hüftbereich und/oder  Schulterbereich ist eingeschränkt und schmerzhaft.

Sie haben Schmerzen im Rücken? Dann rufen Sie mich an und vereinbaren Ihren Termin bei mir:
0621 / 83 26 778.

Menü