Wissenswertes

Hallux Valgus

Hallux Valgus Narbenentstörung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin
Bei der Operation des Hallux Valgus wird der krankhafte Schiefstand des großen Zehes korrigiert.

Typischer Narbenverlauf

Typischer Narbenverlauf

Die Abbildung zeigt einen typischen Narbenverlauf (rot, abhängig von der Operationsmethode) durch den Verlauf des Milzmeridians (blau). Der Schnitt an der Innenseite von großem Zeh und Ballen läuft durch den Milzmeridian. Durch den Schnitt kann der Merdianverlauf unterbrochen, der Energiefluss gestört werden.

Mögliche Folgen können sein:
• Missempfindungen im Fußbereich
• Auffälligkeiten im weiteren Meridianverlauf: Die Linie beginnt an der Innenseite am großen Zeh und endet seitlich am Oberkörper
• Veränderung des Wärmeempfindens: Dem Milzmeridian ist in der Traditionellen Chinesischen Medizin u.a. die Wärmeverteilung zugeordnet
Man vermutet, dass ca. 10 – 30% aller Narben nach der Heilung der Wunde Störfelder bilden. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Narbe dazu gehört und Sie Fragen dazu haben: Ich beantworte sie Ihnen gerne. Weitere Informationen über die Möglichkeiten der Unterstützung durch Akupunktur finden Sie unter Akupunktur und Akupressur.

Menü

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung