Gelenkschmerzen und Rückenschmerzen:
Was kann helfen?


Schmerzmittel sind es nicht.
Schmerzmittel helfen lediglich, den Schmerz zu
unterdrücken. Schmerzmedikamente haben keine
Wirkung auf die Ursache von Schmerzen.
Es kann durchaus sein, dass sie zur Schmerzfreiheit
beitragen, wenn die Ursache eine lokale Verspannung
ist die sich durch die Sedierung durch das Schmerz-
mittel löst.

Wenn die Schmerzen beim Nachlassen der Medikamente
wieder spürbar sind, liegen andere Ursachen vor:



Wieso hat man Gelenkschmerzen?

Gelenkschmerzen entstehen z.B. durch eine ständige
Reibung der Gelenkpartner. Wenn sich die ursprüngliche,
gesunde Ordnung innerhalb des Gelenkes verschoben hat.
In der gesunden Ordnung bewegen sich die
Gelenkpartner schmerzfrei. Durch eine Verschiebung
im Gelenk können Schmerzen entstehen. Diese können
sich entweder direkt am betroffenen Gelenk oder im
Bereich der Sehnen und Muskulatur zeigen können. Im gesunden Zustand ist ein Gelenk
beweglich und funktioniert schmerzfrei.

Seltener kann auch eine Stoffwechselschwäche die
Entstehung von Gelenkschmerzen begünstigen, z.B.
Gicht oder Rheuma.

Gelenkschmerzen kommen selten von heute auf morgen.
Sie können sich z.B. durch eine leichte Einschränkung
der Beweglichkeit oder dem Gefühl, "etwas eingerostet"
zu sein, ankündigen.



Warum hat man Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen haben in den meisten Fällen mit
einer Verschiebung im Bewegungsapparat zu tun.
Wenn die im Rückenbereich liegt, kann ein Wirbel
ein wenig auf einen Nerv drücken und so die
Schmerzen verursachen.
Der ganze Bewegungsapparat basiert auf einem
reibungslosen Bewegungsablauf basiert. Eine
Verschiebung kann an vielen Stellen Schmerzen
verursachen.

Ein Beckenschiefstand kann Folgen für den ganzen Bewegungsapparat haben.
Je nach Ausprägung kann man es sogar an der
Körperhaltung der Betroffenen erkennen:

  • Der Körperhaltung scheint insgesamt verschoben.
  • Die Schulter hängt auf einer Seite tiefer.
  • Die Bewegung im Hals- / Schulterbereich ist eingeschränkt.


Gelenktherapie Rückentherapie Mannheim Heilpraktiker Mannheim

















Das Behandlungsziel

Das Ziel einer nachhaltigen Behandlung ist es, die
gesunde Ordnung im Bewegungsapparat wieder herzustellen.

Dazu werden von Fuß bis Kopf alle Gelenke und Wirbel
einbezogen. Da bei länger anhaltenden Verschiebungen
die betroffene Muskulatur verhärtet, gehört sie zur
Behandlung selbstverständlich dazu.


Schmerzfreier Rücken Heilpraktiker Mannheim
















Marion Junck - Heilpraktiker Mannheim

Rufen Sie mich doch direkt an,
wenn Sie Fragen haben.
Sie erreichen mich unter

0621/ 83 26 778.


Mehr Informationen zur Behandlung von Schmerzen

Akupunktur bei Schmerzen

Meine persönliche Rheumageschichte

Behandlungskosten

Geschenkgutschein

Zur Startseite